In aller Kürze

dirkbaumbach Mein Name ist Dirk Baumbach. Wahlkölner,  glücklicher Ehemann und stolzer Vater von 3 Kindern.

Von Kindheit an begleitete mich Fotografie, Lyrik und Musik. Ich entstamme einer Zeit, in der Bildbearbeitung noch kein fester Bestandteil eines Fotos war und selbst in den künsten Träumen viele alltägliche Dinge unseres heutigen Lebens unvorstellbar erschienen. Vom Super8- und Dia-Abenden beeindflusst habe ich fast 20 Jahre traditionell analog gearbeitet.

Besonders die Gestaltung mit Licht und die Wirkung von Farben hat es mir hierbei angetan. Ich bevorzuge eine klare Bildsprache und arbeite noch heute so, wie ich es einmal gelernt habe: Mit einer Arbeitsweise die Zufallsprodukte immer ausschließt und es mir sofort bei den Aufnahmen ermöglicht, ein nahezu fertiges Ergebnis präsentieren zu können.

Unsere Zeit ist geprägt von Kreativität und Individualismus. Eine gelöste Atmosphäre, der Freiraum für Neues zulässt, liegt mir daher bei meiner Arbeit sehr am Herzen. Als größter Kritiker meiner Arbeit nehme ich es auch mit kleinsten Details immer sehr genau.

Ich habe Respekt vor Perfektion und den Weg, wie sie entsteht!